Der Mächer Duden ist umgezogen ...

... von Zimbos Kippe-Team-Seite auf diese. Ins Leben gerufen und aktualisiert von Zimbo (Stephan Ziermann) und gefüttert mit euren Vorschlägen, soll er allen "Auswärtschen" helfen, die Mächer zu verstehen.

Sprache befindet sich bekanntlich im ständigen Wandel. Daher muss auch unser Duden von Zeit zu Zeit ergänzt werden, wenn ihr mal wieder auf ein Wort stoßt, das nach einem Eintrag in unsere Sammlung schreit. Eine kurze E-Mail mit eurem Vorschlag, der hochdeutschen Erklärung und euerem Namen an mich reicht.

Mächer Mundart

Hochdeutsch

von

A

Abbord Toilette Bietz
Abbordsdeggl WC Sitz Kraußi
abflähe abbürsten, abwaschen Ole
ä'ma einmal Ole
änn einen Ole
äns eins Ole
angeschnerpfelt schick angezogen Anke
allähne allein, einzeln Krissi
Ahmms (am) Abend Zimbo
aufhuggeln etwas auf dem Rücken tragen Thomas
aufsprachn große Reden schwingen Anke
auslähe ausleihen Atze
Auswärtsche Auswärtige, Zugezogene oder nicht in Mäch Wohnende Anke

B

Bandienen Pantoffeln/Hausschuhe Thomas
bärmeln lamitieren Renato
Batsch Hausschuh bzw. Person aus Kaulsdorf Ole
Beischnz Ortsteil von Eichicht, Neueichicht Ole
Bibbus siehe Mupfel Uwe B
Blärre ekelhaftes Getränk Bietz
Blumm Blumen Renato
Boom, Boam Baum Zimbo
Braderns Breternitz Bietz
Bräd'l Thüringer Rostbrätel Ole
Bradewitz Wirt einer Beischnzer Gastwirtschaft Zimbo
Breiler un Wärschde (oft) einziges Speisenangebot einer tauschwitzer Gaststätte Ole
Briehe Knochenbrühe Bietz
Brievotzendamel sehr einfältiger Mensch Ole
Bruhd Brot Krissi
Buffn ein Stück Flääsch Mandy
Bullartz Fisch, meist in der Lugs zu finden Ole
Bullerwaan kleines, zweiachsiges Gerät mit Einmann-Zugvorichtung Dicker
Bündelsepp zeitweise jodelnder Preuße, Alter nicht genau feststellbar Ole
Buttl Huhn Bietz

C

D

dabsch ungeschickt sein Ole
dägsch angetrunken, auch Druckstelle an Obst Bietz
dahäme, daheme, heme zu Hause Zimbo
Dahergeluffne(r), Dahergehockde(r) eingeheirateter Lebenspartner eines Mächers Kasimir
Dappe ungeschickte Frau Volker
Dätz Kopf Thomas
debs sich bemerkbar machen, wieder Willen zeigen Bietz
desderweschen darum Ole
Detscher Zu Fladen ausgerollter Kartoffelteig,auf dem Herd gebraten Ole
diewo welche (kein Fragewort) Ole
didsch etwas eintunken, daher auch "Didsche" für (Braten)Soße.
Anderswo beschreibt das Wort das Steinehüpfen übers Wasser, was bei uns wiederum "fitschln" heißt.
Schorsch
Dorschd Durst Zimbo
draschd, draschen stark regnen Zimbo
Drei Gleichen (die) sich sehr ähnlich sehenden Frauen zu Beginn des Oberdorfes Judy
driem drüben Thomas
Dubschn Ortschaft auf der Heide Champuss

E

einernuff hinauf Ole
emende, männe eventuell, vielleicht Ole
Emer Eimer Carsten
Erdäpfl Kartoffel Zimbo
Erdäpfelskließe Klöße Anke
Ewerdorf vielmalige Sieger des mächer Kirmesspiels Ole

F

fertsch Ausruf nach Beendigung einer Tätigkeit Ole
fitschln Steinehüpfen übers Wasser Schorsch
Fläääsch Fleisch Susann
Fläderwisch Enten oder Hühnerflügel, ausgespreizt zur Trocknung gebracht, mit einem Griff am Ende. Zum auskehren von Öfen, Kaminen etc... Christopher
Flaschenatz flexible Mehrwegtransporttasche Adi
flennen weinen, heulen Zimbo
Frammer Person von außerhalb Ole
Frecks (der) einzigartiges, am mächer Saaleufer lebendes Wildtier
auch: Synonym für ausgewählte Personen
Zimbo
frecksen stopfen Dicker
Fregger Kind Zimbo
Frog's Giege Frog's Messer Zimbo
Froschgiege stumpfes Messer (nicht zu verwechseln mit Frog's Giege) Zimbo

G

Galschenleite ehemalige Mächer Richtstätte Ole
gammre großes Verlangen, meist nach  gutem Essen Ole
gaurich verkorkst Renato
Geels Markgölitz Ole
gerscheln, nei gerscheln trinken bzw. exorbitant schnell trinken Adi
gewärtsch seie eintreten eines unverhofften Ereignisses Ole
gie wag Ausruf, welcher eine Person auffordert sich zu entfernen. Bietz
gulschern brodeln, blubbern, kochen Dicker
Grafdoal Gräfenthal Ole
Greibelskuchen (auch Kreibelskuchen) ähnl. Streuselkuchen

Anke

Griebs Rest eines gegessenen Apfels Uwe
Gussch Goßwitz Bietz

H

än Halm Antwort auf die Frage des Wirts nach meinem Begehr. Ole
Häh Heu Kerstin
Handwaan Handwagen Thomas
Hänschisch Handschuh Ole
Hamsterhaken Anhängerkupplung Anke
hausn draußen Hugos Kleene
heile weinen, heulen Röppe
Heje Hallo du da Ole
hiefn etwas anheben Bietz
Hieften Hagebutten Ole
hiem hüben Thomas
Hinner Hühner Kerstin
Hitsche Fußbank Zimbo
(hoch)strüffeln (hoch)ziehen Franziska
Hoggeruhe slawisches Rodedorf Loquitz aufwärts Gerd
Hoggerutschen (die) Einwohner des slawischen Rodedorfes Loquitz aufwärts Gerd
Hosenlabern Kanienchenkot Ole
Huchenwards glatzköpfiger- und Zigarre rauchender Mann Frog
Huchtsch Hochzeit Ole
Hufnachlschare Gerät zur Entfernung von Hornüberstand am Fuß Adi
Huggl / Higgl Hügel Thomas
Hühnerknie Mistlader bzw. Bagger aus DDR Zeiten Barmse
Hulper(n) große Steine/ Stücke Thomas
Hypodeschnhüschl Naherholungs- Wohngebiet der Preußen Zimbo

I

itze jetzt Zimbo
iwo Ausdruck der Ablehnung Ole

J

Jääne, Jaane Jena Zimbo

K

Kanapee Sofa Barmse
Kantn Ende bzw. Anfang des Brotleibes Zimbo
Kerbs Kürbis Bietz
Kermse, Kirmse Kirchweih, meist als lauter Ausruf mit den Zahlen 13 und 14 vornweg Ole
Kienz Könitz Bietz
Kiepe geflochtener Korb der auf dem Rücken getragen wird Ole
(de) Kließe Klöße Anke
Kläborsch Person die trödelt, auf sich warten lässt oder (meist) sich nicht überwinden kann aus der Kneipe Heim zu gehen. Dicker
klotzscher Hund abwertend für unfreundliche Person Ole
knietschn an etwas rumdrücken, draufdrücken, auch in "zammknietschn" vorkommend Schorsch
Korschd Gerät zum freilegen und ernten von Kartoffeln Zimbo
Kreibelskuchen (auch Greibelskuchen) ähnl. Streuselkuchen Anke
Kriebl Unhold, missratene Person Zimbo
(es) kuhlert (es ist) kalt Zimbo
Kulbl unförmiger, recht großer Gegenstand oder Person Zimbo
Kulruhm Kohlrübe(n) MM
Kutze Katze Gochy

L

lange Hufe, Langhufens Giesela Frau vom Huchenwards Frog
(es) langt (es/das) reicht Hugos Kleene
Lauserte meist jugendliche Personen welche sich einen Spaß erlauben Ole
Ledderwoaahn Gefährt zum Einfahren der Ernte Ole
Lillloa eine Farbe Resa
Lüchnsack Wasserwaage Bietz
Lugs einer der zwei reißenden mächer Flüsse (auch Wiege der modernen Menschheit) Ole
Luhmisch, kleene kleiner Junge Champus
LuMaTra Sportgerät zum durchqueren reißender mächer Flüsse Renato
lunnern / lonnern lautes Klopfen/Pochen Thomas
Luhwaach (der) Feldweg hinter Metschers Ole

M

käne Mängänge mache eine Sache unkompliziert angehen Ole
(was) masse nachmessen, messen Atze
Maushaken Anhängerkupplung Dicker
Mencher Frauen, Weiber Bietz
Meuschele od. Meischele Kopftuch Schorsch
Mitteldeutsche (der) Mächer Orginal, wohnhaft in der mächer Mitte Ole
Mischscher Magen Zimbo
Muggefug dünner Kaffee Krissi
Mumpitz Unsinn, Blödsinn Schampus
Mupfel Ding vom Stuhl Renato
Mutz Schwein/Sau aber auch Quark Zimbo

N

naus hinaus, raus Sebastian
neihippe hinein springen Dicker
Niethose Jeans Krissi
Nikki T-Shirt Krissi
Nischel Kopf Schampus
num drumherum Zimbo
nunner runter Renato
nübor herüber, hinüber Zimbo
nüschd nichts, nix Carsten
Nussbiebs Ausdruck für eine wohlschmeckende kleine Speise Ole

O

o'ma auch einmal Ole

P

parerlä vielerlei/verschiedene Ole
Plinse Depp Zimbo
Prüschelhüchel Ziegenberg in Kamsdorf Jule

Q

Quadschenbriehe Pflaumensoße, welche zu Mehlspeisen gereicht wird Ole
quatschern ein Zuviel von etwas wird durch beengte Verhältnisse nach außen verdrängt Schorsch
quärisch allgemeiner Ausdruck des Unwohlseins Ole
Quärschtreiber, Quartreiber Person, welche sich allen Regeln widersetzt. Ole

R

Ratz Marder Barmse
(es) rääänd (es) regnet Zimbo
Räfn, räfn Reifen / zerren, ziehen Carsten
Rämftl Anfang und Ende des Brotleibes Ole
Rättl, Räddl Stock, Knüppel Dicker
Radewelle Schubkarre Zimbo
Ranzn Bauch einer wohlgenährten Person Ole
ratzen, einratzen schlafen, einschlafen Renato
Remme/ Huckelremme Remda Ole
Richbich Reichenbach Ole
Rungl Beta vulgaris subsp. vulgaris var. altissima
landwirtschaftliche Kulturpflanze, gehört zur Familie der Fuchsschwanzgewächse (Amaranthaceae)
Zimbo
Rungsn starke/große Brotscheibe Zimbo

S

Saalewolf einzigartiges, am mächer Saalehang lebendes Wildtier Zimbo
Sächamse Ameise Zimbo
sächn urinieren Bietz
Säschzeich zammstecke Geschlechtsverkehr Ole
Schiebekließe einzigartige Methode der Zubereitung bei der die Kließe zwecks warm halten möglichst lange im Topf auf dem Herd hin und her geschoben werden Dicker
schiene schön Ole
schlääfn ziehen Bietz
Schläfziebe eine etwas begriffsstutzige Person Renato
(rum)schlöfen etwas (herum)tragen Caro
Schluuupf Weg ins Auenland zu den Hobbits (FischBrettWitz) Dicker
Schmäse aufdringliches Stechinsekt, Bremse Bietz
Schmitte/ Huggelschmitte Hohenwarte Uwe K
Schnäkrer Person, welche gern am Essen herumnörgelt Ole
Schupfe Schuppen Thomas
schwäse bluten, dem Waidmännischen entlehnt Ole
Schwartennischl fetter Kopf Schampus
Schweimisch un Hirzbisch Dörfer auf der Leutenberger Höhe Ole
Schwipp Mächer Insel im Herzen der Metropole. Auch ein Wirtshaus befindet sich auf Dieser. Zimbo
Semml Nahrungsmittel, meist vom Gustzscher Bäcker verkauft. Zimbo
Stään, Waggerstään Felsbrocken, faustgroßer Stein Ole
Stripfl kleiner Junge Schampus
Stuffbeidl Mehrwegtransporttasche Adi
Suffmulle Trunkenbold Kraußi
Sundsch letzter Tag der Woche Ole

T

tideliere titulieren-eine Sache näher bestimmen Ole
tschidscheringriin ein nicht genau bestimmbarer Farbton Ole

U

unnernanner Mächer mit gleicher Gesinnung Ole
uum oben Thomas

V

verhunnebiebeln eine Sache sinnentstellen Ole
Volkswacht OTZ Zimbo

W

Waldsheriff Hartmut Kerstin
Wanzt freches Kind Sabine
Wanztrammeln Bauchschmerzen, Durchfall Gerhardt
Wellmern Unterwellenborn Bietz
Wepse gelb-schwarzes fliegendes Insekt Ole
wiele-wiele-wiele Lockruf für kurzhalsiges Wassergeflügel Ole
Wittfroa Wittwe Ole
Worschd (die) Wurst, oft: Thür. Rostbratwurst Zimbo
Worschdgiege stumpfes Messer Zimbo
Wui-Wui ehemaliges Mächer Orginal, auch Buddai genannt Ole
Würschl Kind Resa

X

Y

Ypsndrölf allgemein verbindlicher Ausdruck für die Summe der am Abend zuvor getrunkenen Schnäpse und Biere. Dicker

Z

Zalle, Zelle Probstzella Ole
Zamte Kartoffeln angerührt mit Stärke Bietz
zammzerre Rechnung des Wirts, Gesichtsausdruck nach dem Genuß von etwas Saurem Ole
zerrääfn vor lachen platzen, (etwas) zerreißen Marika
Zerrwanzt volkstümliches, traditionsreiches Musikinstrument Zimbo
Zieschnbarsch, Zieschnhüchl Lokation für ausgelassene Rock- bzw. Musikfeste MM, Zimbo
Zieschenwamser männliche Personen, ansässig in einsamen Bergdörfern Ole
Ziehm (die) Zehen Sabine
Ziehmnähle Zehennägel Jürgen
Ziehr, Ziehrle mächer Haustier Ole
Ziesch weiteres mächer Haustier Krissi
Zimmrich Bergmassiv gegenüber der Kippe Ole
Zudl Kartoffelpuffer Ole
Zuhdn ein Stück Flääsch Mandy
Zutscher Person, welche sich im Wirthaus lange an einem Getränk aufhält Ole
Zwärädscher Koarrn Zweirädriger Karren Thomas